15.02.2019 | Trinken Sie genug?

Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit und Gedächtnisverlust. Die Ursache dieser Beschwerden liegt häufig darin, dass wir viel zu wenig trinken. Wenn unser Gehirn, das zu fast 95 Prozent aus Wasser besteht, mit zu wenig Flüssigkeit versorgt wird, sendet es Schmerzsignale aus, um den Mangel anzuzeigen. Deshalb sollten Sie bei auftretenden Kopfschmerzen zunächst einmal an einen möglichen Wassermangel denken.
[mehr...]

08.02.2019 | Mehr Bewegung für gesunde Gelenke

Bewegung hilft bei der Bewältigung von Gelenkschmerzen und Ihr gesamter Organismus profitiert! Die Pfunde purzeln leichter und bei Arthrose wirkt sanfte Bewegung besonders gut dem Knorpelverschleiß entgegen. Die Kunst besteht darin, das richtige Maß von Aktivität und Ruhe zu finden.
 
[mehr...]

31.01.2019 | Bewegen Sie sich genug?

Wenn Ihnen z.B. das Treppen steigen schwer fällt, wenn Sie nach ein paar hundert Metern Gehen außer Puste sind, wenn Sie keine 15 Sekunden auf einem Bein stehen können, ohne sich festzuhalten und einen Purzelbaum zu schlagen unmöglich geworden ist, dann spüren Sie die ersten Anzeichen für Bewegungsmangel!
 
[mehr...]

25.01.2019 | Achtsam abnehmen - entspannt und genussvoll!

Wiegen Sie zu viel? Haben Sie es schon erfolglos mit Diäten und Kalorienzählen probiert? Dann wird es höchste Zeit, einen neuen Weg zu gehen. Die Tür, die zum Wunschgewicht führt geht nach innen auf, denn alle äußeren Maßnahmen greifen zu kurz. Die Achtsamkeit ist der Zauberschlüssel, der diese Tür öffnet. Im Gegensatz zu Diäten engt der Weg der Achtsamkeit Sie nicht ein. Im Gegenteil: Er gibt Ihnen die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu sammeln, neue Einsichten zu gewinnen und wieder mehr Freude am Essen (und vielleicht sogar am Leben!) zu finden.
 
[mehr...]

18.01.2019 | Fußschmerzen? Nein Danke!

Die Füße spielen in unserem Leben die tragende Rolle: Mit ihnen laufen wir, sie tragen uns bergauf, bergab und geradeaus, sie erlauben uns Luftsprünge. Im Laufe unseres Lebens müssen unsere Füße ganz schön viel mitmachen und das fordert seinen Tribut.
 
Während wir mit regelmäßigem Training unsere Ganzkörpermuskulatur relativ schnell in Form bekommen, vernachlässigen wir häufig die kleinen Fußmuskeln und -gelenke. Wir zeigen Ihnen deshalb vier einfach Übungen, mit denen Sie Ihre Füße gesund erhalten oder wieder fit bekommen.

Zehenschmerzen
Überprüfen Sie bei schmerzenden Zehen Ihr Schuhwerk: Häufig sind nämlich zu enge Schuhe schuld oder – der Klassiker bei Frauen - zu hohe Absätze. Diese knicken den Fuß in einen unnatürlichen Winkel, so dass aus dem Sohlengänger Mensch ein Zehengänger wird. Als ideale Übung eignet sich das Greifen mit den Zehen: Legen Sie Murmeln auf den Boden und legen Sie mehr als 10 bis 20 Stück in ein etwas höheres Gefäß ab. Alternativ greifen Sie mit den Zehen ein Handtuch.

Ballenzeh
Wenn sich unsere Füße verändern, können sich die Großzehen verschieben und somit andere Zehen einengen. In der Folge entzündet sich der Ballen, wird rot und schmerzt. Mit der Übung „die Krake" kräftigen Sie Ihr Fußgewölbe. Dafür krallen Sie den Vorfuß um einen halben Tennisball und halten für ein paar Sekunden die Spannung. Das verhindert, dass das Gewölbe weiter absackt und der Ballenzeh noch schiefer wird.

Plattfuß
Bei einem Plattfuß kann es zu einer Überlastung der Sehne kommen. Mit dieser effektiven Übung stärken Sie die Fußmuskulatur: Sie benötigen eine feste Schaumstoffmatte, etwa fünf Zentimeter dick. Stellen Sie sich mit beiden Füßen an die Kante der Matte, so dass die Fersen über das Ende hinausragen. Nun gehen Sie langsam auf die Zehenspitzen und senken Sie die Füße so weit nach unten, wie es geht; am besten bis kurz vor den Boden.

Spreizfüße
Unsere Übung hierfür heißt „Kraft für den Spann". Umfassen Sie die Zehen mit den Fingern, drücken Sie den Handballen gegen den Fußballen und beugen Sie dabei die Zehengrundgelenke. Jetzt ziehen Sie die Zehen gegen den Widerstand der Finger zurück - dadurch strecken Sie die Zehen im Grundgelenk. Diese Übung zehnmal wiederholen und dann den Fuß wechseln.

 Foto: Olaf Schneider /pixelio.de
 

11.01.2019 | Lichtblicke - Bye bye Winterblues

In den Sonnenstudios geht es in trüben Zeiten zu wie samstags bei Aldi. Im Januar ist die Auslastungsrate am größten. Weil dort kein Schatten auf die Seele fällt. Unsere Tipps für sonnige Zeiten im Winter sind hautfreundlich, gesund und effektiver.
 
[mehr...]

02.01.2019 | Kleine Fitness-Rituale für jeden Tag

Der Start ins neue Jahr ist - wie immer - mit vielen guten Vorsätzen gepflastert: Weniger essen, Stress vermeiden, mehr Zeit für mich und - ganz wichtig! - mehr Bewegung. Wer sagt denn, dass man Sport nur im Studio betreiben kann? Wir haben die besten Tipps für jeden Tag zusammengestellt - kleine Übungen, die Sie ganz unkompliziert in Ihren Alltag einbauen können:
[mehr...]