Anmelden
Warenkorb (0)
<< zurück

TELE-GYM 22 Integrales Qi Gong
Folge 7: Der kleine Energiekreislauf VOD

Online trainieren mit Andreas W. Friedrich und Eva Rehle
*Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 2,49*
Erscheinungsdatum: 15.03.2001
Laufzeit: 13.43 Minuten
Artikelnummer: 1727
Artikelgewicht: 0 g
Sofort zum Herunterladen (Video On Demand):
Eine der wichtigsten meditativen Übungen des Daoistischen Qi Gong ist der „kleine Energiekreislauf“. Bei dieser Übung wird das Qi auf dem Ren- und Du Mai, dem sogenannten Diener- und Lenkergefäß, in einen gleichmäßigen Umlauf gebracht. Der Ren- und Du Mai sind Energiebahnen, die den Rumpf umkreisen. Auf ihnen befinden sich wichtige Energiepunkte, die mit den 12 Haupt-Meridianen in Verbindung stehen. Mit der Zeit lernen Sie, die verschiedenen Bereiche zu spüren und durch regelmäßiges Üben mehr und mehr zu aktivieren und zu öffnen.

Der kleine Energiekreislauf wird normalerweise im Sitzen ausgeführt, kann aber auch im Stehen und vor allem im Liegen praktiziert werden. Morgens, um den Tag energetisch zu beginnen, oder abends, um einen gesunden und tiefen Schlaf zu fördern.